DIE DIALYSE

Was ist Dialyse? Praxisteam und Dialysestation Hochfelden bei Glattfelden

 Als Dialyse wird ein Verfahren bezeichnet, das zur Entgiftung und Reinigung des Blutes dient, wenn die Nieren ihren Dienst versagen. Dadurch kann ein Mensch mit einer in der Regel guten Lebensqualität über viele Jahre am Leben erhalten werden.

 

Die Dialysetherapie ist eine noch "junge" Be-handlungsweise. Die erste Therapie, die diesen Namen auch "verdiente" geht auf  Willem Kolff mit seiner Trommeldialyse Ende des zweiten Weltkrieges in den Niederlanden zurück.

 

Die erste Hämodialyse in Zürich wurde erst Ende der 60iger Jahre durchgeführt.

 

 

Dialysemaschine Praxisteam und Dialysestation Hochfelden bei Winkel

Fortan wurden die Dialysemaschinen und Dialyseverfahren immer mehr verbessert.

 

Die Dialysebehandlung wurde stets verbessert und so ist es heute möglich, dass wir auf einem hohen Niveau erfolgreich und über lange Zeiträume  Dialysen durchführen können.

Haus Langmattstrasse 10, 8182 Hochfelden

DZW AG

PRAXIS & DIALYSE-STATION HOCHFELDEN

Postfach 18

Langmattstrasse 10

CH-8182 Hochfelden

 

Telefon  044 872 14 14

Fax        044 872 14 15

Mailkontakt

Öffnungszeiten

HÄMODIALYSE IM ZENTRUM

Montag, Mittwoch und Freitag

von 06.30 bis 12.00

und 13.00 bis 18.00

Donnerstag geschlossen

NACHTDIALYSE

aktuell führen wir keine

Nachtdialyse durch.

FERIENDIALYSE

nach Vereinbarung

Plan

SO FINDEN SIE UNS

Anfahrtsplan:

Fuss Auto Bus SBB